Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Pressemitteilungen & Presseecho


Streit im Ausschuss: VVS-Fahrkarten werden teurer

Das ÖPNV-Ticket im Tarifverbund Stuttgart kostet bald mehr. Im zuständigen Verkehrsausschuss kam es deshalb zu hitzigen Diskussionen. Peter Rauscher (LINKE/PIRAT) wies auf die vielen Abo-Kunden hin, die auch während der Krise weiterhin ihre Beiträge bezahlt und damit den VVS unterstützt hatten. „Und jetzt kriegen sie die Quittung für ihre Treue!“ Weiterlesen


Nächste Fahrpreiserhöhung beim VVS kommt im April 2022

Geplant ist eine Anhebung um 2,5%. Widerspruch kam von SPD und LINKE/PIRAT: Dank der ÖPNV-Rettungsschirme sind die Verkehrsunternehmen besser durch die Coronakrise gekommen als andere Branchen. Für die Rückgewinnung von Fahrgästen ist die Preiserhöhung das falsche Zeichen, und ein Schlag ins Gesicht der loyalen Abokunden während der Pandemie. Weiterlesen


Viertelstundentakt der S-Bahn am Samstag in zwei Schritten

Die S-Bahnlinien S4 und S5 fahren tagsüber künftig auch an Samstagen im Viertelstundentakt. Die erste Ausbaustufe – der 15-Minuten-Takt zwischen 13 und 18 Uhr – soll ab Dezember gefahren werden. Den Teilstart schon im Winter setzten CDU/ÖPD, Grüne, SPD und Linke/Piraten mit breiter Mehrheit gegen die Stimmen von Freien Wähler und AfD durch. Weiterlesen


Steinbruch-Erweiterung: Rielingshäuser wollen keine Zwerge sein

Die Entscheidung über die Erweiterung des Klöpfer-Steinbruchs fällt in Stuttgart, doch in Rielingshausen bei Marbach kämpft die Bürgerinitiative weiter gegen das Projekt. Nur DIE LINKE/PIRAT und ÖDP stimmten im VRS gegen das Vorhaben. Weiterlesen


S-Bahn-Verlängerung über Sachsenheim und Sersheim nach Vaihingen oder Mühlacker: Warten auf den S21-Fahrplan

Kürzlich hat der Verkehrsausschuss des Verbands Region Stuttgart (VRS) beschlossen, die Verlängerung der S-Bahn-Linie 5 über Bietigheim-Bissingen hinaus zu forcieren und wenn möglich vor 2035 anzugehen. Der Antrag, dass die S5-Verlängerung in Richtung Westen vor 2035 anzustreben ist, kam gemeinsam von Grünen, SPD und DIE LINKE/PIRAT. Weiterlesen


Steinbrucherweiterung Rielingshausen: Der Faktencheck soll kommen

Die Regionalversammlung hat in ihrer Sitzung am Mittwoch mehrheitlich gegen die Stimmen der Regionalfraktion DIE LINKE/PIRATdie Einleitung eines Änderungsverfahrens für den Regionalplan beschlossen. Am Ende des Prozesses muss die Frage beantwortet werden, ob der Steinbruch in Rielingshausen erweitert werden darf. Weiterlesen


Steinbruch Rielingshausen: Erweiterung wird offiziell untersucht

Die Regionalversammlung Stuttgart hat – in Anwesenheit von rund 30 Mitgliedern der Rielingshäuser Bürgerinitiative gegen die Steinbrucherweiterung – in ihrer letzten Sitzung vor der Sommerpause beschlossen, das für die Erweiterung notwendige Verfahren zur Änderung des Regionalplans einzuleiten. Damit wäre ein verstärkter Rohstoffabbau möglich.... Weiterlesen


Nahverkehr: Probleme an der Bahnsteigkante

An 32 S-Bahn-Stationen in der Region Stuttgart, mehr als ein Viertel, kommen Fahrgäste nicht stufenfrei in die Züge – und daran wird sich offensichtlich so schnell nichts ändern. Mehr als 30 S-Bahn-Stationen in der Region sollen bis 2035 einen stufenfreien Zustieg bekommen – Das dauert vielen zu lange. Weiterlesen


Kontakt & Presseanfragen

Christine Frasch
Büroleiterin

Fraktion DIE LINKE/PIRAT
Kronenstraße 25
70174 Stuttgart

info@die-linke-vrs.de
Telefon: 0711 / 888 167 82