Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Pressemitteilungen & Presseecho


Steinbruch-Erweiterung: Rielingshäuser wollen keine Zwerge sein

Die Entscheidung über die Erweiterung des Klöpfer-Steinbruchs fällt in Stuttgart, doch in Rielingshausen bei Marbach kämpft die Bürgerinitiative weiter gegen das Projekt. Nur DIE LINKE/PIRAT und ÖDP stimmten im VRS gegen das Vorhaben. Weiterlesen


S-Bahn-Verlängerung über Sachsenheim und Sersheim nach Vaihingen oder Mühlacker: Warten auf den S21-Fahrplan

Kürzlich hat der Verkehrsausschuss des Verbands Region Stuttgart (VRS) beschlossen, die Verlängerung der S-Bahn-Linie 5 über Bietigheim-Bissingen hinaus zu forcieren und wenn möglich vor 2035 anzugehen. Der Antrag, dass die S5-Verlängerung in Richtung Westen vor 2035 anzustreben ist, kam gemeinsam von Grünen, SPD und DIE LINKE/PIRAT. Weiterlesen


Steinbrucherweiterung Rielingshausen: Der Faktencheck soll kommen

Die Regionalversammlung hat in ihrer Sitzung am Mittwoch mehrheitlich gegen die Stimmen der Regionalfraktion DIE LINKE/PIRATdie Einleitung eines Änderungsverfahrens für den Regionalplan beschlossen. Am Ende des Prozesses muss die Frage beantwortet werden, ob der Steinbruch in Rielingshausen erweitert werden darf. Weiterlesen


Steinbruch Rielingshausen: Erweiterung wird offiziell untersucht

Die Regionalversammlung Stuttgart hat – in Anwesenheit von rund 30 Mitgliedern der Rielingshäuser Bürgerinitiative gegen die Steinbrucherweiterung – in ihrer letzten Sitzung vor der Sommerpause beschlossen, das für die Erweiterung notwendige Verfahren zur Änderung des Regionalplans einzuleiten. Damit wäre ein verstärkter Rohstoffabbau möglich.... Weiterlesen


Nahverkehr: Probleme an der Bahnsteigkante

An 32 S-Bahn-Stationen in der Region Stuttgart, mehr als ein Viertel, kommen Fahrgäste nicht stufenfrei in die Züge – und daran wird sich offensichtlich so schnell nichts ändern. Mehr als 30 S-Bahn-Stationen in der Region sollen bis 2035 einen stufenfreien Zustieg bekommen – Das dauert vielen zu lange. Weiterlesen


Prüfaufträge für Region Stuttgart: Verband will Lücken im S-Bahn-Takt schließen

Der Verband Region Stuttgart (VRS) will das Angebot auf der S-Bahn ausweiten. Dazu hat der Verkehrsausschuss am Mittwoch ein Paket an Untersuchungen beschlossen. Die zeitlich naheliegendsten Verbesserungen sind, ein besseres Angebot an Samstagen und in der Nacht zu schaffen. Grüne, SPD, Linke/Pirat und FDP auf den „zeitnahen“ Ausbau der... Weiterlesen


Linke fordert Kontrolle der Tariftreue im ÖPNV

Die Fraktion DIE LINKE im Esslinger Kreistag fordert vom Landkreis als Aufgabenträger für den öffentlichen Nahverkehr, die Einhaltung der Tarifverträge durch die beauftragten Busunternehmen genauer zu kontrollieren. Weiterlesen


Kritik an S-21-Zusatzbahnhof: Region Stuttgart lehnt Ergänzungshalt ab

Der Verkehrsausschuss der Regionalversammlung hat sich mit der Machbarkeitsstudie zu einem Ergänzungsbahnhof für Stuttgart 21 befasst. Michael Knödler von der Fraktion DIE LINKE/PIRAT hob dagegen hervor, dass S 21 sicher keine 100 Prozent mehr Fahrgäste schaffen könne und daher die Frage sei, ob man künftig noch Reserven im Nahverkehr wolle. Weiterlesen


Kontakt & Presseanfragen

Christine Frasch
Büroleiterin

Fraktion DIE LINKE/PIRAT
Kronenstraße 25
70174 Stuttgart

info@die-linke-vrs.de
Telefon: 0711 / 888 167 82